Sie sind hier: Startseite » Sommer » Bergsteigen

Bergsteigen um die Sustlihütte

Wunderschöne alpine Klettertouren in bestem Gneis, eine leichte Hochtour auf den Grassen, eine ideale Ausbildungstour über den Kanzelgrat... Die Sustlihütte ist ein idealer Stützpunkt für alle grossen und kleinen Bergsteiger. Das Gebiet eignet sich auch hervorragend für die Durchführung von Ausbildungskursen im Fels und Schnee.

Übersicht

Wendenhorn (3023 m)

Wendenhorn (3023 m)
Wendenhorn (3023 m)

Eine schöne, klassische Gratkletterei mit alpinem Zu- und Abstieg sowie alpiner Absicherung führt zur höchsten Erhebung der Fünffingerstöckgruppe.
Schwierigkeit Vorbau (3 SL, kann auch umgangen werden): 5a
SE-Grat: 3a – 4c
Alle Stände sind mit zwei Bohrhaken versehen. Pro Seillänge stecken meistens zwei bis drei BH. Der schwierigere Vorbau ist gut abgesichert! Die Route erfordert Erfahrung im Umgang mit Klemmkeilen und Friends sowie in der Routenfindung
> Tourenbeschrieb Wendenhorn SE-Grat [1 436 KB]

Grassen (2946 m)

Grassen (2946 m)
Grassen (2946 m)

Die Normalroute auf den Grassen ist eine einfache, sehr lohnende Hochtour. Wer es ein bisschen rassiger mag, steigt durch die Südwand. Die längst vergessene Route, die im Urnerführer zu Unrecht als 'nicht lohnend' bezeichnet wird, ist durch die Sanierung 2008 zu neuem Leben erweckt worden.
Tourenbeschrieb der Normalroute: Plaisir Alpin, Verlag Filidor oder Urner Alpen 3, SAC-Verlag
> Tourenbeschrieb Grassen S-Wand [1 190 KB]

Trotzigplanggstock (2954 m)

Trotzigplanggstock S-Grat
Trotzigplanggstock S-Grat

Die Kletterei über den Südgrat auf den Trotzig ist schon längst zum Klassiker geworden. Die Route ist gut abgesichert und bietet genussvolle Kletterei im 3. und 4. Schwierigkeitsgrad. Im Anschluss kann man die Überschreitung zum Wichelplanggstock anhängen.
> Topo Trotzigplanggstock S-Grat [2 687 KB] © Edition Filidor, www.filidor.ch

Wichelplanggstock (2974 m)

Wichelplanggstock (2974 m)
Wichelplanggstock (2974 m)

Im Anschluss an den Trotzig-S-Grat bietet die Überschreitung der vielen Grattürme ein eindrückliches und genussvolles Unternehmen. Die Tour wurde 2011 saniert und ist gut abgesichert. Die maximale Schwierigkeit beträgt 4c+ (4b obl.)
> Topo Trotzigplangg - Wichelplanggstock [2 733 KB] © Edition Filidor, www.filidor.ch

Kanzelgrat

Kanzelgrat (2444 m)
Kanzelgrat (2444 m)

Einfache, lohnende Klettertour, ideale Ausbildungstour.
Tourenbeschrieb: Urner Alpen 3, SAC-Verlag

Karten und Führer

> Online-Karte SchweizMobil

Landeskarten Swisstopo: 1:25'000: Blatt 1211 Meiental

Führerliteratur:
- Schweiz plaisir Alpin: Topo-Hochtourenführer von Jürg von Känel, Edition Filidor 2005
- Schweiz plaisir Ost: Sandro von Känel, Edition Filidor 2015
- Clubführer Urner Alpen 3: T. Fullin/A. Banholzer, SAC-Verlag 1999