Sie sind hier: Startseite » Aktuell » Neues von der Hütte

Sustlinews 2018

2018 - Viel Schnee - schwierige Verhältnisse

2018 - Der Bär war hier :)

In der Nacht vom 7./8. April zog ein Bär ein paar Meter neben der Hütte seine Spur in den Schnee auf seinem Weg Richtung Stössensattel/Engelberg. Wahrscheinlich handelt es sich um den Bären M29, welcher den Sommer 2016 im Kanton Uri verbracht hat und vor einem Jahr im bereits im Meiental/Sustengebiet/Tierberglihütte gesichtet wurde.

> Bericht im Urner Wochenblatt
> NZZ 'Die wundersame Wanderung des Bären M29'

2018 - Ende der bewarteten Wintersaison

Mit einigen Prachtstagen - wenn auch viel zu warm für die Jahreszeit - haben wir am 22.04.18 unsere Wintersaison abgeschlossen. Nach den grossen Schneemassen, dem unbeständigen Wetter, den daraus folgenden anspruchsvollen Verhältnissen, den häufigen Strassensprerrungen und Absagen haben diese wunderschönen Tage zu einem versöhnlichen Abschluss der bewarteten Skitourensaison geführt.
Wir freuen uns, am 1. Juni in die Sommersaison zu starten.

2018 - Start in die 15. Sommersaison

2018 - 15 Jahre

Vielen Dank an den unbekannten Künstler. Wir haben uns sehr darüber gefreut!
Ja... wir stehen in unserem 15. Jahr auf der Sustlihütte:)

2018 - Örgelitrio Gwerder

Mitte August erlebten wir mit dem Örgelitrio Gwerder einen unterhaltsamen und gemütlichen Nachmittag auf unserer Hüttenterrasse. Dieses Jahr spielte auch das Wetter mit.
Schön war's. Ganz herzlichen Dank an die Musikanten und an unsere treuen Gäste:)

2018 - Guferjoch

Kurz vor Saisonende haben wir am Guferjoch die Seile fü den Winter demontiert. Auf der SW-Seite des Übergangs (Seite Sustenpass) haben wir die Linienführung am Einstieg dem Gletscherrückgang angepasst, einige Bügel montiert und die Ketten versetzt. So sind die ersten Meter wieder einfacher zu überwinden.

  • Guferjoch SW-Seite
  • Blick Richtung Sustenpass
  • Unterwegs zum Guferjoch

2018 - Eine gewaltige Saison ist zu Ende:)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren